Aktuelle Infos


23. Mai 2011

Wilsdruffer Kindergarten siegt bei Staffel

P5193400.JPGWie schon in Pirna am 05. Mai gab es nun auch beim zweiten Vorschulkindersportfest des Kreissportbundes am 19. Mai in Freital einen neuen Teilnehmerrekord. 206 Mädchen und Jungen aus 12 Kindereinrichtungen kämpften in den verschiedenen Disziplinen um die begehrten Medaillen. Als Neuerung gesellte der Weitwurf mit einem Indiaca-Ball hinzu. Nach der gemeinsamen Erwärmung mit Dino „Bruno“ ging das sportliche Treiben im Stadion des Friedens los. Zusätzlich konnten Spiel- und Sportstationen wie Büchsenschiessen, Glücksrad, Riesenrutsche und Reiten durch die Kindergartengruppen frei genutzt werden.   

Vor der mit Spannung erwarteten Siegerehrung stand noch die große Abschluss-Staffel an, in der fünf Kinder pro Einrichtung ein Team bildeten. In Freital war das „Sonnenschein-Haus 2“ aus Wilsdruff am schnellsten, gefolgt vom Naturkindergarten Klingenberg und „Am Heidelberg“ Mohorn. Großer Jubel dann bei der Pokalübergabe. Dank der Unterstützung vieler Sponsoren, darunter der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, konnten alle Kinder auch eine Teilnehmerurkunde und ein kleines Präsent mit nach Hause nehmen.

Mit einer großen Polonaise, angeführt von Dino „Bruno“, ging der sportliche Nachmittag zu Ende. (WoVo)