Aktuelle Infos


28. Oktober 2010

Wieder mal ins Q 24 … am 16. November 2010

Q24_M__ller_1.jpg17.500 km von Dresden nach Indien mit dem Fahrrad

(Veranstaltung am 16. November 2010, 20.00 Uhr, Q 24 Pirna)

 

Am 1. August 2006 machten sich Doris und Stefan Möller in Dresden auf, um das Grobziel Indien mit dem Rad zu erreichen. Der Weg blieb offen und so wurden es am Ende 17 500 km mit dem Fahrrad nach Indien und noch weiter durch insgesamt 17 Länder Asiens. Sie erlebten die großen Weltreligionen hautnah, erfuhren tiefste Gastfreundschaft, verliebten sich in die Landschaft und die Kultur Tibets, erlebten in Pakistan eine Armut, wie in keinem anderen Land. Sie durchquerten große Teile der Wüste Gobi bei weit über 40 Grad im Schatten.

Wie sie die Menschen in den unterschiedlichsten Ländern erlebten, wie sie mit ihnen aßen, sprachen, wohnten – das erzählen und zeigen sie in ihrem Vortrag.

Während ihrer Reise starteten sie spontan einen Spendenaufruf für eine pakistanische Schule.
Das erworbene Geld für den Vortrag spenden Doris und Stefan Möller aus aktuellem Anlass für Pakistan, dabei gehen 50% der Spenden an den Verein arche noVa für die Trinkwasseraufbereitung und 50% spenden wir für eine Schule in Jacobabad.

 Karten in Vorverkauf 9 €/ erm. 7 €  (

Büro und Postanschrift: Obere Burgstraße 2, 01796 Pirna, 

Tel./Fax 03501-506800 (Q 24)