Aktuelle Infos


6. Dezember 2019

Wer sind Ihre Kandidaten für die Sportlerwahl?

Der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (KSB) möchte gemeinsam mit der Sächsischen Zeitung die „Sportler des Jahres 2019“ ehren. Die  Auszeichnung der Preisträger erfolgt am 4. April 2020 im Rahmen der alljährlich stattfindenden „Sportgala“ in der Saubachtalhalle in Wilsdruff.

Ab sofort können Sie Vorschläge für die Kategorien „Beste Sportlerin“, „Bester Sportler“ und „Beste Mannschaft“ einreichen. Dazu reicht ein formloser Antrag mit dem Namen des Sportlers, der Sportlerin bzw. der Mannschaft, den Vereinsnamen und kurzen Infos zu den Erfolgen in 2019.

Voraussetzung für die Nominierung ist, dass die Kandidaten mindestens 18 Jahre alt und Mitglied in einem Sportverein des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sind.

Der Kreissportbund nimmt die Vorschläge per E-Mail an: info@kreissportbund.net oder telefonisch unter 03501-4919012 entgegen.

Letztmöglicher Abgabetermin ist der 10. Januar 2020! Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen und wünschen eine besinnliche Vorweihnachtszeit!

Darüber hinaus sucht die Sportjugend des KSB in den Kategorien Jugendsportlerin, -sportler und -mannschaft erneut die beliebtesten und erfolgreichsten Nachwuchssportler 2019 im Landkreis. Mitgliedsvereine des KSB können auch hier jeweils einen Kandidaten pro Kategorie vorschlagen, per E-Mail an: lisa@ksb-sportjugend.net.  Meldeschluss ist der 12. Januar 2020.

Mehr Informationen zur Abstimmung und die Nominierungsbögen sind online abrufbar unter: www.ksb-sportjugend.net. Alle nominierten Nachwuchssportler werden bei der Jugendsportlerehrung am 13. März 2020 in Pirna geehrt.

(skl/ Foto: skl)