Aktuelle Infos


27. Februar 2020

Vereinsförderung vor dem 100. Geburtstag

Freital will Vereine bei der Vorbereitung des 100-jährigen Stadtjubiläums 2021 unterstützen. Durch den Stadtrat wurde die Entscheidung getroffen, die pauschale Zuweisung nach dem Gesetz über die Gewährung pauschaler Zuweisungen zur Stärkung des ländlichen Raumes im Freistaat Sachsen für die Förderung des ehrenamtlichen Engagements zu verwenden. 5.000 Euro  flossen danach bereits im Jahr 2019 in Projekte rund um das Stadtjubiläum 2021. Nach der Beschlussfassung des Stadtrates am 5. Dezember  2019 stehen für das Jahr 2020 nunmehr bis zu 40.000 Euro für diesen Bereich bereit.

Für das Förderverfahren wird auf die in der Richtlinie zur Förderung von Trägern und gemeinnützigen Vereinen im sozialen und kulturellen Bereich festgelegten Grundsätze zur Projektförderung zurückgegriffen.

Auf diesem Weg werden Träger ehrenamtlichen Engagements aufgefordert, sich mit ihren Projekten bis zum 6. März 2020 bei der Stadt zu bewerben. Unterstützung bei der Antragstellung finden Interessierte im Bereich Projektorganisation 100 Jahre Freital, im Internet unter: www.freital.de.

Eine erste Vergabeentscheidung wird der Finanz- und Verwaltungsausschuss in seiner Sitzung am 26.03.2020 treffen. (KSB/Stadt Freital)

Kontakt und weitere Informationen:

Große Kreisstadt Freital, Projektorganisation 100 Jahre Freital

Rathaus Potschappel, Dresdner Straße 56, 01705 Freital, Telefon: 0351-6476-194, E-Mail: Thoralf.Gorek@freital.de