Aktuelle Infos


1. Dezember 2020

Traditioneller Start ins neue Sportjahr abgesagt

Er war stets der traditionelle Startschuss in das neue Sportjahr. Jetzt steht jedoch fest: Der 45. Heidenauer Neujahrslauf fällt aus. Schweren Herzens musste das Organisationsteam des SSV Heidenau nun den am 1. Januar 2021 geplanten Lauf absagen. Die Coronavirus-Lage und die entsprechenden behördlichen Bedenken hätten zu dieser bedauerlichen Entscheidung geführt.

In diesem Jahr waren 215 Teilnehmer am Parkplatz der Sporthalle des Pestalozzi-Gymnasiums ins neue Jahr gestartet. Mehrere Zuschauer feuerten die Läufer bei der beliebten Breitensportveranstaltung in Heidenau an.

Beim Heidenauer Neujahrslauf wurde traditionell auch meist der neue Sportkalender vom Kreissportbund jeweils zum ersten Mal offiziell verteilt. Die informative Übersichtssammlung des KSB und seiner Mitgliedsvereine für das Jahr 2021 soll dennoch pünktlich zum Start ins neue Jahr veröffentlicht und dann auch schrittweise verteilt werden.

(skl/Foto: privat)