Aktuelle Infos


29. Juni 2020

Tickets für den Kreispokalfinaltag in Birkwitz vergeben

Der Fußballnachwuchs der Spielgemeinschaft Kreischa/Possendorf II/Bannewitz II und der SSV Neustadt haben am Wochenende den Einzug in das Kreispokal-Finale der C-Junioren geschafft. Die Spielgemeinschaft setzte sich am Sonnabend in Kreischa mit 3:0 (2:0) gegen den 1. FC Pirna durch. Der SSV ließ indes der Spielgemeinschaft Dippoldiswalde/Dorfhain/Reinhardtsgrimma mit 12:0 (6:0) keine Chance. Neustadt und Kreischa/Possendorf II/Bannewitz II treffen im Endspiel um den Sparkassenpokal am 11. Juli in Birkwitz aufeinander.

Nach der Finalpartie der C-Junioren (ab 9 Uhr) wird dort auch der Kreispokalsieger der B-Junioren ermittelt. Für das Finale ab 12.30 Uhr haben sich die Spielgemeinschaft Altenberg /Glashütte und der 1. FC Pirna qualifiziert. Die Elf aus dem ehemaligen Weißeritzkreis gewann am Sonnabend mit 2:0 (1:0) gegen die SpG Wesenitztal/Birkwitz/Wehlen. Pirna behielt tags darauf beim SSV Neustadt mit 4:3 (2:1) die Oberhand.

Den Finaltag der Großfeldteams beim SV Birkwitz-Pratzschwitz abrunden wird dann ab 16.30 Uhr das Endspiel der A-Junioren. Hier haben die Kicker  der Spielgemeinschaft Possendorf/Hartmannsdorf die Chance, das Triple perfekt zu machen. Nach dem Sieg bei den Hallenkreismeisterschaften und dem ersten Platz in der Kreisoberliga winkt nun im Kreispokalfinale der dritte Titel in dieser Spielzeit.

Das Team setzte sich im Halbfinale auswärts knapp mit 5:4 nach Verlängerung bei der SpG Graupa/​Wesenitztal/​Wehlen durch. Possendorf/​Hartmannsdorf konnte dabei zunächst einen 0:2-Rückstand drehen und führte mit 4:2. Doch die Gastgeber gaben sich nicht auf und glichen zum 4:4 aus. Das Siegtor durch Dominik Hennig fiel kurz vor Schluss in der 120. Minute.

Gegner im Endspiel am 11. Juli ist die Spielgemeinschaft Dorfhain/Höckendorf/Seifersdorf. Die Mannschaft gewann am Sonntag bei der Spielgemeinschaft Wilsdruff/Kesselsdorf/Mohorn mit 3:1 (3:0). Im vorigen Jahr hatten die A-Junioren von Empor Possendorf in Spielgemeinschaft mit dem TSV Kreischa den Titel gewonnen.

(skl/Foto: skl)