Aktuelle Infos


31. Dezember 2008

Starke Schwimmer

Das letzte Schwimmereignis im zu Ende gehenden Sportjahr 2008 war das 18. Dresdner Christstollen-Schwimmfest. 657 Teilnehmer von 68 Vereinen aus Litauen, Tschechien und Deutschland kämpften in rund 300 Entscheidungen um persönliche Bestleistungen und natürlich die Siegerstollen. Auch die Schwimmer unseres Landkreises versüßten sich so das Weihnachtsfest. Jamie Berger (SV Fortschritt Pirna) siegte im Jahrgang 1993 über 400 m Lagen, 200 m Rücken, 200 m Schmetterling, 200 m Lagen und 50 m Rücken. Marit Gäbler (Hainsberger SV) war im Jahrgang 1990 und älter über 100 m und 200 m Rücken erfolgreich. Ebenfalls als Sieger geehrt wurden Felix Völkel (Hainsberger SV/Jg. 1995) über 200 m Freistil und Konrad Teßmar (Hainsberger SV/Jg. 1998 und jünger) über 100 m Schmetterling. (WoVo)