Aktuelle Infos


24. Juli 2020

Sportvereine können ab sofort Themen für Schulungen im Jahr 2021 vorschlagen

Der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge bietet auch im kommenden Jahr mehrere interessante Veranstaltungen im  Bereich Aus- und Fortbildung an. Die Planungen dafür laufen. Vor allem in Freital und in Pirna sind 2021 wieder Schulungen und Lehrgänge zu verschiedenen Themen angedacht. Egal, ob Fördermittel, Recht, Finanzen oder viele andere Bereiche in der Vereinsarbeit und im Sport: Mitgliedsvereine des KSB können jetzt ihre Wünsche zu möglichen Inhalten für die einzelnen Veranstaltungen mitteilen. Dazu werden Vereinsvertreter gebeten, sich mit ihren Themenvorschlägen und Ideen bis spätestens 01. Oktober 2020 an den zuständigen KSB-Mitarbeiter Philipp Richter zu wenden, telefonisch: 03501-49190-22 oder per E-Mail an: richter@kreissportbund.net.

(skl/Foto: phe/KSB)