Aktuelle Infos


23. Februar 2021

Sportminister einigen sich auf Stufenplan zur möglichen Rückkehr des Vereinssports

Nachdem die Sportministerkonferenz (SMK) in den vergangenen Wochen mehrfach getagt hatte, haben sich die Vertreter der 16 Bundesländer nun einstimmig auf einen Stufenplan für eine schrittweise Rückkehr des vereinsbasierten Sports geeinigt. Dies geschah In Vorbereitung auf das Bund-Länder-Treffen am 3. März zum Lockdown und dem weiteren Vorgehen.

Dabei verweist die SMK ausdrücklich auf die Leitplanken des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) als Basis für eine verantwortungsvolle Aufnahme von Training und Wettkampf. Besonders hingewiesen wird hier zudem auf die Notwendigkeit, den Kinder- und Jugendsport vorrangig wieder zu ermöglichen. Für die einzelnen Stufen wird erstmals bewusst auf eine Festlegung von Inzidenzzahlen als Grenzwerten verzichtet. Verbindlich ist der empfohlene Stufenplan indes nicht.

 

Der vom SMK empfohlene Stufenplan zur Rückkehr des organisierten Sports:

1. Rückkehr zur organisierten Sportausübung mit Abstand/ohne Kontakt in zunächst an die Infektionslage angepassten Gruppengrößen in öffentlichen und privaten ungedeckten Sportanlagen sowie im öffentlichen Raum.

(Anmerkung des KSB: gedeckte Sportstätten sind überdachte Sportflächen einschließlich der zugehörigen Sportfunktionsräume, ungedeckte Anlagen sind also Sportstätten unter freiem Himmel)

 

2. Rückkehr zur organisierten Sportausübung mit Abstand/ohne Kontakt in zunächst an die Infektionslage angepassten Gruppengrößen in öffentlichen und privaten gedeckten Sportanlagen.

 

3. Rückkehr zur organisierten Sportausübung ohne Abstand/mit Kontakt in zunächst an die Infektionslage angepassten Gruppengrößen in öffentlichen und privaten ungedeckten Sportanlagen sowie im öffentlichen Raum.

 

4. Rückkehr zur organisierten Sportausübung ohne Abstand/mit Kontakt in zunächst an die Infektionslage angepassten Gruppengrößen in öffentlichen und privaten gedeckten Sportanlagen.

 

5. Rückkehr zu den für die jeweiligen Angebote üblichen Gruppengrößen in öffentlichen und privaten gedeckten und ungedeckten Sportanlagen.

 

6. Rückkehr zum Wettkampfbetrieb und Sportveranstaltungen mit sukzessiver Zulassung von Zuschauerinnen und Zuschauern.

 

(skl/lsb/dosb/Foto: skl)