Aktuelle Infos


28. Mai 2010

Sport am Wochenende

SDM_FF08_MZ_159_1.jpgFaustball

2. Bundesliga Süd, Männer (3. Spieltag)

Sonnabend, 15.00 Uhr, Sportforum Heidenau

 

Der Heidenauer SV steht nach den ersten beiden Spieltagen und vier Niederlagen auf Platz 8 in der Tabelle und somit bereits im Abstiegskampf. Zum heutigen Heimspieltag kommt kein Geringerer als der bisher ungeschlagene Spitzenreiter TV Schweinfurt-Oberndorf. Zweiter Gegner der Martin-Truppe ist der Tabellenfünfte ASV Veitsbronn, der im Moment über ein ausgeglichenes Punktekonto verfügt.

 

Sachsen-Oberliga Männer

Sonntag, 10.00 Uhr, Oberbärenburg

 

Die 2. Mannschaft des Heidenauer SV (Spitzenreiter) trifft auf die SG Stahl Schmiedeberg und SV 1861 Groitzsch. Anschließend finden gleich die Rückspiele statt.

 

Fußball

Landesliga Männer (28. Spieltag)

Sonnabend, 15.00 Uhr

SV Bannewitz – VfL Pirna-Copitz  07

 

In der Hinrunde gab es in diesem Kreisderby ein 2:2 Unentschieden.

 

Bezirksliga Männer (28. Spieltag)

Sonnabend, 15.00 Uhr

SC Borea Dresden 2. – SV Wesenitztal

SC Chemie Dohna – Hoyerswerdaer SV 1919

TSV Stahl Riesa – FV B/W Stahl Freital

 

Sonntag, 15.00 Uhr

Heidenauer SV – SG Dynamo Dresden 3.

 

Bezirksklasse, Staffel 3 (28. Spieltag)

Sonnabend, 15.00 Uhr

BSV 68 Sebnitz – TSV Wachau

SSV Neustadt/Sachsen – Hartmannsdorfer SV Empor 1922

SV Grün-Weiß Pirna – SC 1911 Großröhrsdorf

BSG Stahl Altenberg – FSV Dippoldiswalde

SV Birkwitz-Pratzschwitz – SV Pirna-Süd

 

Sonntag, 15.00 Uhr

VfL Pirna-Copitz 07 2. – SV Bannewitz 2.

SG Empor Possendorf – Radeberger SV

 

Drei Spieltage vor Schluss steht der SV Pirna-Süd bereits als Meister der Bezirksklasse, Staffel 3, und damit als Aufsteiger zur Bezirksliga fest.

 

Bezirksliga Frauen (18. und letzter Spieltag)

Sonntag, 13.15 Uhr

FSV 1923 Lohmen – SpVgg. Dresden-Löbau

 

Weitere Termine unter www.kreissportbund.net (Veranstaltungen Vereine)

(WoVo)