Aktuelle Infos


30. Oktober 2009

Sport am Wochenende

Unihockey


1. Bundesliga Frauen

 

Sonnabend, 15. 30 Uhr             SSV Heidenau – MFBC Wikinger Grimma ( Heidenau, Sporthalle Ernst-Schneller-Straße)

 

Fußball


Landesliga Männer (11. Spieltag)

Sonnabend, 14.00 Uhr                    VfL Pirna-Copitz 07 – SV Einheit Kamenz

                                                           Das Spitzenspiel der Landesliga, Zweiter gegen Erster


Sonnabend, 14.00 Uhr                    FC Grimma – SV Bannewitz



Landesliga Frauen (8. Spieltag)

Sonntag, 11.30 Uhr                         Heidenauer SV – TKV Flöha-Plaue


Bezirksklasse (10. Spieltag)

Sonnabend, 14.00 Uhr                    Hoyerswerdaer SV 1919 – SV Wesenitztal

Sonnabend, 14.00 Uhr                    SV Chemie Dohna – FV Dresden 06 Laubegast

Sonntag, 14.00 Uhr                         Heidenauer SV – FV B/W  Stahl Freital


Bezirksklasse, Staffel 3 (10. Spieltag)

Sonnabend, 14.00 Uhr                    SG Dresden-Striesen – FSV Dippoldiswalde

Sonnabend, 14.00 Uhr                    Hartmannsdorfer SV Empor 1922 – TSV Glauchau

Sonnabend, 14.00 Uhr                    SV Birkwitz-Pratzschwitz – SG Empor Possendorf

Sonnabend, 14.00 Uhr                    BSG Stahl Altenberg – Radeberger SV

Sonnabend, 14.00 Uhr                    SV Grün-Weiß Pirna – SV Pirna-Süd

Sonnabend, 14.00 Uhr                    SSV Neustadt/Sachsen – SV Bannewitz 2.M.


Sonntag, 14.00 Uhr                         VfL Pirna-Copitz 07 2.M. – BSV 68 Sebnitz


Handball


Regionalliga Männer (8. Spieltag)

Sonnabend, 19.30 Uhr                    HSC Bad Neustadt – ESV Lokomotive Pirna


Sachsenpokal Frauen (2. Runde)

Sonnabend, 16.00 Uhr                    Radeberger SV – SG Pirna/Heidenau

Sonntag, 16.00 Uhr                         SHV Oschatz – HCS Neustadt-Sebnitz


Volleyball


Sachsenklasse Ost Männer

Sonnabend, 14.00 Uhr                    Post SV  Dresden – VfL Pirna-Copitz 07

anschließend Post SV Dresden – SVV 1990 Glashütte – Schlottwitz


Sonnabend, 14.00 Uhr                    VSV BW Freital – SV Kaupa Neuwiese,

anschließend VSV BW Freital – SV Laußnitz (Sporthalle BSZ Freital)


Sachsenklasse Ost Frauen

Sonnabend, 14.00 Uhr                    TuS Dippoldiswalde 1992 – SG Klotzsche,

anschließend TuS Dippoldiswalde 1992 – USV TU Dresden (Sportpark Dippoldiswalde)


Sonnabend, 14.00 Uhr                    SV Nünchritz – VfL Pirna-Copitz 07

Tischtennis


Verbandsliga Damen

Sonnabend, 10.00 Uhr                    Leutzscher Füchse 3.M. – SG Motor Wilsdruff

Sonnabend, 14.00 Uhr                    TTC Holzhausen – SG Motor Wilsdruff


Landesliga Damen Staffel 1

Sonnabend, 14.00 Uhr                    Hellerau-Klotzsche – SG Grumbach

Montag, 19.30 Uhr                           TSV PACTEC Dresden – SG Grumbach


Sportschießen

 

1. Bundesliga Nord Luftpistole


Neustadt, Sportforum


Sonnabend, 17.00 Uhr                    Priv. S.S. Ges. zu Dresden – SB Broistedt

Sonnabend, 18.30 Uhr                    PSV Neustadt/Sachsen – PSV Olympia Berlin


Sonntag, 10.00 Uhr                         PSV Olympia Berlin – Priv. S.S. Ges. zu Dresden

Sonntag, 11.30 Uhr                         SB Broistedt – PSV Neustadt/Sachsen

 

Wandern


Sonnabend, 10.00 Uhr                    Bärensteiner Herbstwanderung über 20 km, Treffpunkt

                                                           Markt in Bärenstein (TSV Bärenstein)


Doppelkopf


Freitag, 19.00 Uhr                           Turnier im Gemeindehaus Rückersdorf (SV Rückersdorf)


Leichtathletik


Sonntag, 10.00 Uhr                         59. Crosslauf „Rund um den Windberg“

                                                           weitere wichtige Infos unter www.windberglauf.de


Schwimmen


Sonnabend, 09.30 Uhr                    Freital , Freizeitzentrum „Hains“

                                                           örtlicher Prüfungswettkampf im Schwimmen


Es haben überraschender Weise alle Topmannschaften aus ganz Sachsen gemeldet. Angeführt wird das 163 starke Starterfeld von der Jugendeuropameisterin (JEM) Lina Rathsack(SC Riesa) und dem Bronzemedaillen Gewinner bei der JEM Rico Stöckmann (SC Chemnitz). Ebenfalls dabei sind die Deutschen Jahrgangsmeister Jamie Berger(SV Fortschritt Pirna, Julius Klein 200Lagen(Dresdner SC) und der für den Hainsberger SV startende Lokalmatador Felix Völkel. Anne Leuthold (Dresdener SC) die bei den letzten Deutschen Meisterschaften den 5.Platz in der offen Wertung erreichte, will sich dabei genau wie alle anderen Aktiven auf die bevorstehenden Sachsen Meisterschaften und Deutsche Mannschaftsmeisterschaft vorbereiten. Insgesamt starten 20 Vereine mit 537 Starts. Der Eintritt ist frei.

(WoVo)