Aktuelle Infos


11. Juni 2010

Sport am Wochenende 11. bis 13. Juni 2010

P9272948_1.JPGKinder- und Jugendsportspiele

 

Der Höhepunkt im Nachwuchssport in unserem Landkreis, die Kinder- und Jugendsportspiele 2010, gehen auch an diesem Wochenende weiter. Insgesamt stehen diesmal sieben Sportarten auf dem Programm. Die Wettkämpfe finden von Freitag bis Sonntag statt. Im Schwimmen gibt es eine zweigeteilte Veranstaltung. Am Freitag gilt es für alle Breitensportler, die noch nicht beim Schwimmverband lizenziert sind und am Sonnabend kämpfen die lizenzierten Schwimmer um Bestmarken und vordere Platzierungen. Für die Besten liegen wieder die begehrten Medaillen bereit. Vertreter des Kreissportbundes werden sich an allen Wettkampfstätten wieder ein Bild vom Ablauf der Veranstaltungen machen. Das für Freitag angesetzte Turnier im Unihockey wurde auf Grund der großen Hitze um eine Woche auf den 18. Juni verlegt.

Zeitplan:

Freitag:

Schwimmen, 15.00 Uhr, „Hains“ Freital.

Sonnabend:

Ringen, 08.00 Uhr, Turnhalle Ringstraße Freital, Radball, 09.00 Uhr, Sporthalle Julius-Mißbach, Neustadt, Schwimmen, 09.30 Uhr, „Hains“ Freital, Fußball, 10.00 Uhr, Willy-Tröger-Stadion, Pirna-Copitz, G-Junioren mit SSV Neustadt/Sachsen, Heidenauer SV, SV Chemie Dohna, SV Birkwitz-Pratzschwitz und SV Blau-Gelb Stolpen.

Sonntag:

Radball, 09.00 Uhr, Sporthalle Julius-Mißbach, Neustadt, Kegeln, 09.00 Uhr, Kegelbahn, Burgker Straße, Freital, Rhythmische Sportgymnastik, 09.00 Uhr, Turnhalle Hainsberg, Freital.

 

Vereinsfeste

Freitag bis Sonntag beim VfL Pirna-Copitz 07 (www.vfl-pirna-copitz.de)

Freitag bis Sonntag beim SV Chemie Dohna  (www.sv-chemie-dohna.de)

 

2. Bundesliga Faustball

 

Der Heidenauer SV hat auch am vierten Spieltag der Feldsaison 2010 Heimrecht. Am Sonntag beginnen die Spiele im Sportforum ab 11. 00 Uhr. Neben dem Gastgeber werden außerdem die Mannschaften von TV Waldrennach (3.) und TV Eibach 03 (9.) erwartet. Der Heidenauer SV steht unter Zugzwang, noch ohne Punkte auf Platz 8 liegend müssen endlich Siege her, um dem Abstieg zu entgehen.

 

Fußball

Landesliga (30. und letzter Spieltag)

 

Sonnabend, 15.00 Uhr

FC Sachsen Leipzig 2.M. – SV Bannewitz

VfL 05 Hohenstein-Ernstthal – VfL Pirna-Copitz 07

 

Bezirksliga (30. und letzter Spieltag)

 

Sonnabend, 15.00 Uhr

SV Chemie Dohna – Bischofswerdaer FV 08

Heidenauer SV – Königswarthaer SV

SC Borea Dresden 2.M. – FV B/W Freital

SV Wesenitztal – SV Großpostwitz-Kirschau

 

Bezirksklasse, Staffel 3 (30. und letzter Spieltag)

 

Sonnabend, 15.00 Uhr

SSV Neustadt/Sachsen – SG Dresden-Striesen

SV Grün-Weiß Pirna – Arnsdorfer FV

BSG Stahl Altenberg – Hartmannsdorfer SV Empor 1922

VfL Pirna-Copitz 07 2.M. – SC 1911 Großröhrsdorf

SV Birkwitz-Pratzschwitz – FSV Dippoldiswalde

SG Empor Possendorf – SV Bannewitz 2.M.

BSV 68 Sebnitz – SV Pirna-Süd

 

Weitere Termine unter www.kreissportbund.net (Veranstaltungen Vereine)

(WoVo)