Aktuelle Infos


13. April 2011

Spitzgrund Coswig gewinnt Volleyballturnier

DSC_2144_1.JPGAm Freitag dem 08. und Sonnabend dem 09.April, veranstaltete die Freizeitmannschaft (Rotweinjunkies) des VfL Pirna-Copitz 07 iIhr 13. Volleyball-Mixturnier für Freizeitmannschaften. Die am weitesten angereisten Teilnehmer kamen vom Bodensee, sowie eine Mannschaft aus der Tschechischen Republik. Gespielt wurde traditionell in der Sporthalle des BSZ Technik Pirna-Copitz. Insgesamt kämpften 18 Teams um den Pokal und die Medaillen In diesem Jahr war die Leistungsdichte besonders groß, so konnte der Vorjahressieger seinen Erfolg nicht wiederholen und mußte sich mit Platz 9 begnügen. 
Es war ein sehr ausgeglichen besetztes Turnier, bei dem jeder jeden schlagen konnte. So kam in der Vorrunde keine Mannschaft ohne Satzverluste aus. Hier die Platzierungen:
1. Spitzgrund Coswig
2. MTU Friedrichshafen
3. Prima Klima Dresden
4. BäBähm Alder Pirna
5. Rotweinjunkies VfL Pirna-Copitz
6. Sokol Bilina
7. Molten Wanderers Dresden
8. Nordlichter Langebrück
9. Koppitzer Standvolleyballer VflL Pirna-Copitz
10. Eurobridge Dresden
11. Piranha Pirna
12. Die Touristen Graupa
13. Meisterjäger Dresden
14. JuJu Heidenau
15. Vollstrecker VfL Pirna-Copitz
16. SV Stern Dresden
17. Rotwein/Vollstrecker MixTeam VfL Pirna-Copitz
18. Dampflok Pirna (Schröter)