Aktuelle Infos


3. Februar 2020

Serverschaden erfordert Neuanmeldung für „Sparkassen Festungslauf 2020“

Bei der Online-Anmeldung für den „16. Sparkassen Festungslauf“ und die „12. Sparkassen Panoramatour Sächsische Schweiz“ hat es technische Probleme gegeben. Diese machen eine erneute Teilnahmeregistrierung erforderlich. Das teilte „Lausitz- Timing“, der offizielle Zeitnehmer der Laufveranstaltungen, mit.

„Leider gab es einen Serverschaden. Trotz Sicherung und mehrerer Festplatten zur Absicherung hat ein defekter Raid Controller zum schleichenden Datenverlust und unvollständigen Sicherungen geführt. Auf Grund der verschärften Datenschutzrichtlinie hatten wir auch keine zusätzlichen Datenkopien“, heißt es dazu. „Deshalb bitten wir alle Anmeldungen für den Sparkassen Festungslauf 2020, die bis zum 20. Januar 2020 getätigt wurden, noch einmal zu wiederholen. Zu diesen Anmeldungen haben wir leider keine Daten mehr und diese sind auch nicht in der Starterliste zu finden.“

Das Organisationsteam und auch „Lausitz-Timing“ bittet alle Teilnehmer um Verständnis und entschuldigt sich für den zusätzlichen Aufwand, der dadurch entstanden ist beziehungsweise entsteht.

Alle Sportfreundinnen und Sportfreunde, die sich bereits für den  „16. Sparkassen Festungslauf“ und/oder die „12. Sparkassen Panoramatour Sächsische Schweiz“ angemeldet haben, sollten zunächst prüfen, ob ihre Anmeldung in der entsprechenden Starterliste zu finden ist. Wurde der entsprechende Geldbetrag für eine Teilnahme eingezogen, dann sollten die Daten und der Name des Teilnehmers in der Starterliste stehen.
Finden Sie sich dort nicht und haben Sie am Lastschriftverfahren teilgenommen, dann melden Sie sich bitte noch einmal an. Um die Meldestaffel zu setzen, senden Sie zusätzlich Ihre alte Anmeldebestätigung an servernotfall@lausitzer-sportevents.de.
Finden Sie sich nicht in der Starterliste wieder und haben Sie mit PayPal oder Sofortüberweisung bezahlt, dann senden Sie nur Ihre Anmeldebestätigung an servernotfall@lausitzer-sportevents.de. Das teilte „Lausitz- Timing“ auf seiner Website unter: www.lausitz-timing.de mit.

Die Online-Anmeldung für den 16. Sparkassen Festungslauf ist seit Dezember 2019 möglich. Die beliebte Laufveranstaltung findet am 7. August 2020 in Königstein statt. Sie gehört erneut zu Sachsens ranghöchster Laufserie, dem „Lichtenauer Sachsencup 2020“. Es ist in diesem Rahmen der 10. Wertungslauf. Gleichzeitig ist die Veranstaltung auch noch der 1. Etappenlauf und Etappenwalk der „12. Sparkassen Panoramatour Sächsische Schweiz“. Darüber hinaus ist der Festungslauf zum ersten Mal auch Wertungslauf der Bezirksrangliste Dresden.

(skl/Foto:  Festung Königstein)

 

Neue Anmeldungen für den Sparkassen Festungslauf und für die Sparkassen Panoramatour sind weiterhin online möglich unter:

 

Festungslauf

oder

Panoramatour