Aktuelle Infos


10. Dezember 2019

SCN schließt Oberliga-Hinrunde ungeschlagen ab

Die 1. Mannschaft vom Snookerclub Neustadt hat sich am letzten Hinrunden-Spieltag der Oberliga den ersten Platz gesichert. Der Spitzenreiter mit Oliver Garnys, Linda Erben und Felix Kirsten konnte zum Abschluss am Sonnabend gegen Pool 2000 Leipzig II mit einem schön herausgespielten wie klaren 10:0-Erfolg erringen. Kirsten spielte bei der Heimpartie das höchste Break mit einer 48. Neustadt hat damit die Hinrunde mit vier Siegen und nur einem Remis abgeschlossen.
Tags darauf begann der SCN bereits die Rückrunde. Bei Tabellenschlusslicht
SPC Hohenstein-Ernstthal setzte sich das Erfolgstrio mit 8:2 durch. Highlights des Tages waren die Breaks von 61 und 53 von Felix Kirsten. (og/skl/Foto: privat)