Aktuelle Infos


23. März 2020

Schulungen, Fortbildungen und Lehrgänge vorerst abgesagt

Die aktuelle Coronavirus-Lage und die behördlichen Beschränkungen haben natürlich auch Einfluss auf Schulungen, Fortbildungen und Lehrgänge des Kreissportbundes in den kommenden Wochen. Bis auf Weiteres sind folgende Termine in diesem Bereich für ihre ursprünglichen Termine abgesagt worden: …

Der Lizenzlehrgang in Freital (BS 05/20) wird verschoben auf Herbst. Die Schulung zum Thema Vereinssportstättenbau (SC 01/20), die am Donnerstag, dem 26. März 2020, im BBZ Freital vorgesehen war, soll ebenfalls zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Die Schulung zum Thema Vereinsrecht (SC 02/20), die am 7. April 2020 im Hotel „Zur Post“ in Pirna stattfinden sollte, kann auch nicht stattfinden wie geplant.

Abgesagt worden ist auch die Fortbildung „Bewegung, Spiel und Sport“ für Tagesmütter und Krippenerzieher am 28. März und am 4. April 2020.

Neue Termine stehen aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation noch nicht fest. Vorerst bis Mai 2020 ist der Lehrgangs- und Schulungsbetrieb ausgesetzt. Nähere Informationen dazu wird es vom Landessportbund geben. Weitere, generelle Hinweise gibt es auf der KSB-Homepage unter „Aus- und Fortbildung“: HIER. (skl/Foto: skl)