Aktuelle Infos


25. Mai 2020

Justus Strelow wieder für deutschen B-Kader nominiert

Biathlet Justus Strelow von der SG Stahl Schmiedeberg steht auch in der kommenden Saison 2020/21 in der deutschen Lehrgangsgruppe 1B-Herren. Der 23-jährige IBU-Cup-Starter der vergangenen beiden Winter gehört somit wie sechs weitere Athleten in  diesem Kader. Das gab der  Deutsche Skiverband (DSV) vor Kurzem unter anderem bekannt.

Größere Änderungen in den Biathlon-Kadern gegenüber der Vorsaison gab es keine. Allerdings hatte es IBU-Cup-Gesamtsieger Lucas Fratzscher vom WSV 05 Oberhof erstmals in die 1A-Lehrganggruppe geschafft. Bei den Herren betreut Bundestrainer Mark Kirchner zusammen mit Isidor Scheurl den A-Kader, Remo Krug ist wieder für die 1-B-Lehrgangsgruppe verantwortlich.

Sachsens aktuell bester Biathlet Strelow will im kommenden Winter erneut die Qualifikation für den IBU-Cup erreichen und in dieser zweithöchsten internationalen Rennserie Podestplätze holen. Zudem hofft der Hermsdorfer, der in diesem Februar im Mixed-Team EM-Silber gewinnen konnte,  auf die Chance, sich für einen Weltcup-Start zu empfehlen.

(skl/Foto: privat)