Aktuelle Infos


18. Februar 2010

Radballknüller in Neustadt

16102009092_1.jpgAm Sonnabend, den 27. Februar kommt es ab 14.00 Uhr in der Julius-Mißbach-Turnhalle Neustadt zu einer hochkarätigen Veranstaltung im Radball. Ausgetragen wird das Viertelfinale zur Deutschen Meisterschaft der Junioren. Die Gastgeber vom SSC 2000 Neustadt/Hohwald, Tobias Kirchner und Kevin Brendler treffen dabei auf weitere Topmannschaften. Dabei werden sein, der Sachsenmeister von der SG Lückersdorf, der Landesmeister von Brandenburg, RSG Großkoschen, der Landesmeister Thüringen, SV Ilfeld und der Vizemeister Sachen-Anhalts, die SGC Zeitz. Für das Halbfinale qualifizieren sich die drei besten Mannschaften. Das ist ein großer Ansporn für das Neustädter Duo. Vielleicht können die Fans mit ihrer Begeisterung die nötige Unterstützung liefern. (WoVo)