Aktuelle Infos


30. Mai 2011

Pokalsieg für HSV – Schwimmer

 

KatharinaArlt_1.jpgAm vergangenen Wochenende reisten knapp 30 Sportler zum Kinder- und Jugendpokal nach Hoyerswerda. Beim Vorkampf im Schwimmbezirk Dresden ging es für die besten Mannschaften um die Qualifikation für das Landesfinale in Leipzig. Am Start waren 7 Mannschaften des Hainsberger SV. Beste Mannschaft wurde die Jungen der Altersklasse 1995-1997 die ihren Vorkampf gewannen und sich als viertbeste Mannschaft in ganz Sachsen für das Finale qualifizierte. Drei zweite Plätze gab es für die Mannschaften der AK 2000/20001, AK 1999/1998 und der jüngsten 2002/2003. Alle drei Mannschaften konnten sich damit auch für das Finale qualifizieren. Die weiblichen Mannschaften erreichten jeweils einen guten 3. Platz. Leider konnten sie sich damit nicht für das Finale qualifizieren. „Ich bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen“ sagt Sebastian Halgasch, sportlicher Leiter der Abteilung Schwimmen im HSV. „Unsere besten Sportler konnten wir wegen den Deutschen Meisterschaften nicht einsetzen, mit ihnen werden wir im Finale noch einmal richtig angreifen.“ so Halgasch weiter. (Halgasch)