Aktuelle Infos


17. März 2010

Pirnaer Skilanglaufnachwuchs unter Beobachtung

Gedr__nge_am_Schie__stand_1.jpgDie Trainer vom SSV Altenberg luden uns für den 13.02.2010 zu einem Sichtungswettkampf im Biathlon bis Altersklasse 15 in die Biathlonarena nach Zinnwald ein. Zum Saisonende sind wir mit unserem fast kompletten Nachwuchsteam dieser Einladung gern gefolgt. Für unsere Sportlerinnen und Sportler galt es, in dem für sie ungewohnten Metier, des populären Winterzweikampfes, im Biathlon, mit den Spezialisten von SSV Altenberg und weiterer  Vereine gemeinsam die Kräfte zu messen.

Bei nicht gerade optimalen Witterungsbedingungen, stark böiger Wind und Schneefall, erlebten unsere Sportler einen interessanten und abwechslungsreichen Wettkampf. Es wurden 3 Runden gelaufen und dazwischen wurden 2 Schießprüfungen absolviert. Dabei wurde im Liegendanschlag auf die etwas größeren Stehendscheiben mit Luftdruckwaffen geschossen. Hier schauten natürlich die Verantwortlichen des SSV Altenberg genau hin. Sie staunten sicherlich nicht schlecht als Fabian Götz (AK 14/15) mit einer glatten 0 Fehler Schießleistung in dieser Altersklasse völlig unerwartet auf Platz 2 hinter dem Altenberger Lokalmatadoren einlief. Paul Hoffmann komplettierte in dieser AK das Ergebnis mit Rang 3. Auf dem Weg zum 2. Schießen war er noch auf Tuchfühlung zum Führenden, aber wie bei den Profis viel hier die Entscheidung am Schießstand. Die Pirnaer Skisportler erkämpften mit Anna Müller in der AK 12 weiblich, eine weitere Bronzemedaille. Die weiteren Läuferinnen und Läufer unseres Skiteam erreichten durchweg gute Leistungen. Weitere Medaillenplatzierung vielen an diesem Tag den Schießergebnissen zum Opfer, die sicherlich mit dem Wetter auch eine Ursache hatte.

Auf Grund der guten Ergebnisse werden sicherlich einige Sportlerinnen und Sportler in den nächsten Monaten, zu weiteren Lehrgängen eingeladen. Wir vom Trainer- und Betreuerteam bedanken uns bei den Altenbergern und freuen uns schon jetzt auf das versprochene Wiedersehen zum 2. Pirnaer Sprintcup am 04.09.2010 auf unserer Rollerbahn auf dem Sportgelände von SV Grün Weiss Pirna e.V. (Hoffmann)