Aktuelle Infos


19. April 2011

Oberbärenburger feiern ihre Bobsportler

P4163107.JPGDer SC Oberbärenburg kann auf sein erfolgreichstes Jahr in der Vereinsgeschichte zurückschauen. Grund genug beim Sportball 2011 im Hotel „Zum Bären“ am letzten Sonnabend die Bobsportler nochmals ins Rampenlicht zu stellen. Das Team Martini wurde Weltmeister im Zweierbob, das Team Friedrich Juniorenwelt- und vizeweltmeister, Francesco Friedrich außerdem noch Weltmeister im Teamwettwettbewerb, das Team Martini Vizeweltmeister in dieser Disziplin und das Team Zenker konnte zwei Siege beim Americas Cup verbuchen. Vereinsvorsitzender Gunar Bretschneider und sein Vize Andreas Zschocke  würdigten auch das Engagement der anderen 139 Vereinsmitglieder. Der „Altenberger Bote“ hat es in seiner März-Ausgabe auf den Punkt gebracht, der SC Oberbärenburg ist der erfolgreichste Bobverein der Welt. Als Gäste beim Sportball 2011 waren auch Kreissportbund-Präsident Roland Matthes und Landrat a.D. Bernd Greif anwesend. (WoVo)