Aktuelle Infos


20. Mai 2010

Nächster Rodel-Weltcup im Januar 2011 in Altenberg

CIMG3605_1.JPGDer Internationale Rennrodelverband (FIL) hat auf seiner Frühjahrstagung  in Reichenau (Österreich) den Terminplan für den nacholympischen Winter beschlossen. Diesmal werden neun Viessmann-Weltcups in sechs Ländern ausgetragen. Die Rennschlitten- und Bobbahn Altenberg ist Station Nummer 7 am Wochenende 22. und 23. Januar 2011. Neben den beiden Einsitzerwettbewerben und dem Doppelsitzer soll in Altenberg auch wieder die Teamstaffel durchgeführt werden. Höhepunkt der Saison sind die Weltmeisterschaften auf der Olympiabahn von 2006 im italienischen Cesana.

Die anderen Weltcuptermine:

27./28. November – Igls (Österreich), 04./05. Dezember – Winterberg, 10./11. Dezember – Calgary (Kanada), 17./18. Dezember – Park City (USA), 05./06. oder 08./09. Januar – Königssee, 15./16. Januar – Oberhof, 12./13. Februar – Paramonovo (Russland) und 19./20. Februar – Sigulda (Lettland).

(WoVo)