Aktuelle Infos


19. April 2011

Müller wieder mit Silber belohnt

DietmarM__ller_1.jpgAm Wochenende fanden im hessischen Griesheim die 35. Deutschen Straßenlaufmeisterschaften statt. Im Halbmarathon über 21,1 km startete in der AK M 55 zusammen mit weiteren 43 Teilnehmern auch Dietmar Müller (LG Asics Pirna). Er kann in diesem Jahr bei Deutschen Meisterschaften schon auf eine Gold- und eine Silbermedaille verweisen. Nun vergrößerte er seine Medaillensammlung um eine weitere Silbermedaille. Im Feld war auch der Chemnitzer Jürgen Tuch. Beide trafen 2011 bereits zweimal aufeinander. Bei den Sächsischen Hallenmeisterschaften konnte der Lohsdorfer, der für die LG Asics Pirna startet, den Chemnitzer noch in Schach halten. Schon bei den Deutschen Hallenmeisterschaften war dann Tuch schneller. So auch jetzt am Wochenende in Griesbach. Er siegte in 1:16:58 Std. vor Müller in 1:17:12 Std. Dicht dahinter auf Rang 3 Siegfried Haas (RSC Neukirchen), der für die Strecke 1:17:19 Std. benötigte. (WoVo)