Aktuelle Infos


18. Mai 2009

Minister übergibt Fördermittelbescheid

Internationale Wettbewerbe, wie z. B. Welt- und Europameisterschaften sind in Altenberg beheimatet und machen Sachsen bei Sportlern und Besuchern aus aller Welt bekannt. Sportminister Prof. Dr. Roland Wöller übergibt am 19. Mai, 17.00 Uhr in Altenberg einen Fördermittelbescheid von rund 1,1 Millionen Euro von Bund und Land für die Rennschlitten- und Bobbahn. Damit können Teile der Sportanlage saniert und bestehende Gebäude instand gesetzt sowie erweitert werden. Die Investitionen von rund 1,4 Millionen Euro sind unter anderem Voraussetzung für die erfolgreiche Durchführung der WM 2012. (WoVo)