Aktuelle Infos


8. April 2011

Letzte Kür für das Sportjahr 2010

P3276144_3.JPGDas Sportjahr 2010 liegt nun schon einige Monate zurück. Der krönende Abschluss fehlt allerdings noch. Und so gibt es am Sonnabend die letzte große Kür. In der „Saubachtalhalle“ Wilsdruff werden die erfolgreichsten und populärsten Sportler unseres Landkreises bei der „Sportgala 2011“ ausgezeichnet. Das Ergebnis der gemeinsamen Aktion von „Sächsischer Zeitung“ und Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wird bekannt gegeben. Vier Wochen lang lief die Umfrage nach der „Sportlerin“, dem „Sportler“ und der „Mannschaft“ des Jahres 2010. Diesmal waren über 4700 Tippscheine auszuzählen. Jeder näher der Abend rückt, desto größer wird die Spannung bei den Kandidaten. Noch sind die Platzierungen aber ein gut gehütetes Geheimnis.

Der Einlass erfolgt ab 18.00 Uhr, bevor Moderator Robert Drechsler den sportlichen Abend offiziell um 19.00 Uhr eröffnen wird. Erwartet wird auch Sachsens ranghöchster Sportler, der Kultus- und Sportminister Prof. Dr. Roland Wöller. Für die Galagäste sind ein sportliches Showprogramm, eine Tombola mit tollen Preisen und ein leckeres Büfett vorbereitet. Einen ausführlichen Bericht für unsere Leser gibt es in der Montagsausgabe. (WoVo)