Aktuelle Infos


18. August 2009

Lehrgang zum Vereinssportstättenbau

Am 14. September 2009, 18.00 Uhr, führt der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge im BBZ Freital (Stadion des Friedens) eine Anleitung zum Vereinssportstättenbau durch. Schwerpunkt ist der Vereinssportstättenbau (Sonderförderprogramm) mit einem Gesamtwertumfang bis zu 125.000 Euro, Modernisierung (Neu-, Aus- und Umbau) von  Vereinssportstätten und Vereinsgebäuden. Als Referent konnte Stefan Bär vom Landessportbund Sachsen, Sachbearbeiter Sportstätten/Umwelt gewonnen werden.

Anmeldungen bitte bis 04. September:

Tel. 0351/6491462, Fax 0351/642129, Mail: bbz@kreissportbund.net

Es besteht auch die Möglichkeit, Fragen vorab per Mail zu stellen, die dann in den Lehrgang mit eingearbeitet werden.

Mit dem Lehrgang möchten wir Vereine unterstützen, die eigene Bauvorhaben geplant haben. Den Teilnehmern werden dazu folgende Materialien zur Verfügung gestellt: 1. Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus für die Sportförderung (Sportförderrichtlinie vom 05.05.2009), 2. Checkliste für Antragsunterlagen, 3. Ordner der Sächsischen Aufbaubank mit wichtigen Informationen zur investiven Sportförderung. (WoVo)