Aktuelle Infos


13. September 2020

Laufen für Sportvereine in Not

Der KSB-Partner INTERSPORT Hübner möchte Sportvereinen in und nach den Zeiten von Spielabsagen, Einnahmeausfällen und drohender finanzieller Schieflage unterstützen. Daher ruft der Sportartikelhändler zum INTERSPORT CLUB-Run am 3. Oktober 2020 auf und hofft eine rege Beteiligung. Jeder Starter kann an diesem Tag für den Verein, dem er helfen möchte, laufen.

Seit Kurzem kann man sich dazu die INTERSPORT App herunterladen, sich dann für den CLUB-Run anmelden und seinen Tracker mit der App verbinden. Hierbei sind alle gängigen Tracker möglich (Google Fit, Apple Health, Polar, Garmin, Fitbit, Adidas Running, Strava). Am 3. Oktober  2020 läuft dann jeder damit zwischen 6 und 18 Uhr und wählt nach dem Lauf seinen Verein als Begünstigten der Startgebühr. Unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln können darüber auch Läufe mit Startpunkt auf einem Vereinsgelände konzipiert werden. Wie viele Lauffreunde für den zu unterstützenden Verein gewonnen werden können, liegt somit in den Händen der Teilnehmer.

Damit das Geld auch in die jeweilige Vereinskasse fließen kann, sollte schon mal der zu unterstützenden Verein bis zum Dienstag, dem 15. September 2020, kostenfrei angemeldet werden: https://run.intersport.de/clubrun/vereine/

Über die Website gibt es auch noch weitere Infos. (skl/PR/Foto: Intersport)