Aktuelle Infos


24. Juli 2020

Landkreis-Derby zum Auftakt im Sachsenpokal

In wenigen Wochen rollt der Ball im Fußball-Sachsenpokalwettbewerb 2020/21. Mit dabei sind auch die drei Landesligateams und die Landesklassemannschaften aus dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Die Duelle der Vorrunde und der 1. Runde wurden am Donnerstag ausgelost. Losfee Linda Schmidt, eine Mitarbeiterin der Geschäftsstelle des Sächsischen Fußball-Verbandes musste dabei Lose für insgesamt 55 Spiele ziehen.

So kommt es in der Vorrunde zunächst zum Landkreisderby zwischen Gastgeber SV Wesenitztal und Landesklasse-Aufsteiger SV Chemie Dohna.

Die SG Empor Possendorf muss indes beim Dresdner Kreispokalsieger SG Weißig ran. Der Hartmannsdorfer SV Empor 1922 trifft in der Ausscheidungsrunde auswärts auf den SV Fortuna Trebendorf 1996. Und der SV Bannewitz empfängt den FV Dresden 06 Laubegast. Der Sieger aus dieser Partie wird dann in der 1. Runde des Landespokals im Heimspiel auf den VfL Pirna-Copitz treffen.

Die beiden weiteren Landesligisten aus dem hiesigen Landkreis starten auch in der 1. Runde in den Wettbewerb. Die SG Motor Wilsdruff ist dann zu Gast bei Gewinner der Vorrunde-Partie FSV Oderwitz gegen LSV Neustadt/Spree. Landesliga-Aufsteiger SC Freital bittet die Gäste vom FC 1910 Lößnitz zum Duell.

Der BSV 68 Sebnitz aus der Landesklasse muss in der 1. Runde beim Dresdner SC ran. Der Heidenauer SV empfängt den SC Borea Dresden.

Der letzte startberechtigte Teilnehmer aus dem hiesigen Landkreis ist der Kreispokalsieger, der beim Finale am 22. August ermittelt werden soll. Dafür infrage kommen vor dem letzten Halbfinale noch drei Teams: Entweder der 1. FC Pirna, Semifinalgegner SSV Neustadt oder der TSV Kreischa. Der Gewinner des Kreispokals  2019/20 wird dann in der 1. Runde des neuen Landespokalwettbewerbs  im Heimspiel auf den FV Stahl Rietschen-See treffen.

Sächsische Mannschaften der 3. Liga, Regionalliga und Oberliga haben Freilose für diese ersten beiden Runden. Gemäß dem vorläufigen Rahmenterminplan ist die Ausscheidungsrunde für den 22./23. August und die 1. Runde für den 29./30. August 2020 vorgesehen.

(skl/Foto: skl)