Aktuelle Infos


5. Februar 2021

KSB-Mitarbeiter Philipp Richter wechselt in den Bereich Veranstaltungen

Kreissportbund-Mitarbeiter Philipp Richter wechselt innerhalb der Geschäftsstelle des KSB in den Bereich Veranstaltungen. Der 24-jährige Pirnaer war bislang der zuständige Ansprechpartner im Bereich Aus- und Fortbildung. Der studierte Event- und Sportmanager, der viele Jahre in Pirna und Heidenau Handball spielte, folgt auf Natascha Hofmann. Philipp Richter ist nun beim KSB vorrangig für die Organisation und Koordination von Veranstaltungen verantwortlich.

Er ist weiterhin zu erreichen unter Telefon: 03501-4919022 und per E-Mail: richter@kreissportbund.net.

(skl/Foto: KSB)