Aktuelle Infos


8. Juni 2010

Kinder- und Jugendsportspiele Judo

P6058628_1.JPGIn der Turnhalle Freital-Hainsberg hatten die Judokas ihre Tatamis ausgelegt. 63 Kämpfer aus sechs Vereinen versuchten in sechs Altersklassen möglichst viele Ippons, Waza-aris und Yukos zu erhalten. Am erfolgreichsten waren die Gastgeber vom PSV Freital mit 14 Goldmedaillen, gefolgt von BSV Blau Gelb Neustadt mit zehn und SG Motor Dippoldiswalde mit vier Goldenen. Nicht nur vor und nach dem Kampf ist beim Judo Höflichkeit und Respekt vor dem Gegner angesagt. Auch bei der Siegerehrung gab es nach Ehrung mit Medaillen und Urkunden noch eine Verbeugung. Im nächsten Jahr werden sich die Judokas wahrscheinlich in Dippoldiswalde treffen. (WoVo)

 

Die Goldmedaillengewinner:

U 10 männlich: Laurence Hantsche (BSV Blau Gelb Neustadt), Fion Klose (SG Motor Dippoldiswalde), Vincent Krüger (BSV Blau Gelb Neustadt), Adrian Kumpe (PSV Freital), Eric Schlase (PSV Freital), Gregor Wendt (DS Pirna), U 10 weiblich: Yasmin Töpfer (BSV Blau Gelb Neustadt), Sophia Lindner (PSV Freital), Franziska Hantsche (BSV Blau Gelb Neustadt), Clara Gall (DS Pirna), Sarah Handrick (SV Oberes Elbtal), U 12 männlich: Constantin Mey (PSV Freital), Alexander Witt (PSV Freital), Eric Sodan (BSV Blau Gelb Stolpen), William Wessely (SG Motor Dippoldiswalde), Nic Süssmilch (BSV Blau Gelb Stolpen), U 12 weiblich: Katrin Gubert (PSV Freital), Viviane Hennig (DS Pirna), Hanna Kneißel (BSV Blau Gelb Neustadt), Julia Lindner (PSV Freital), Gundula Kühne (PSV Freital), Michelle Sawilla (SG Motor Dippoldiswalde), U 14 männlich: Patrick Hantsche (BSV Blau Gelb Neustadt), Janis Schoppe (PSV Freital), Oliver Kumpe (PSV Freital), Fabian Jeschke (PSV Freital), Benjamin Schlegel (BSV Blau Gelb Neustadt), Nils Metzkow (SSV Heidenau), Jonas Lommatzsch (PSV Freital), U 14 weiblich: Veronika Sahlbach ( BSV Blau Gelb Neustadt), Lisa Fellendorf (PSV Freital), Maria Rudeck (SG Motor Dippoldiswalde), Nadia Metzkow (SSV Heidenau), Katrin Gubert (PSV Freital)