Aktuelle Infos


27. Juni 2011

Kinder – und Jugendsportspiele – Classic – Kegeln

DSCF0663_1.JPGDie diesjährigen Kinder- und Jugendspiele des Kreissportbundes im Classic-Kegeln fanden am Sonnabend wieder auf der Freitaler Kegelbahn am „ Stadion des Friedens“ statt.

38 Teilnehmer aus sieben Vereinen kämpften in sechs Altersklassen um die begehrten Medaillen. Die jüngsten Teilnehmer spielten 50 Wurf ins volle Bild. Die anderen Altersklassen hatten 50 Wurf in die Vollen und 50 Wurf als Abräumer. Am erfolgreichsten erwies sich diesmal der SV Medizin Bad Gottleuba mit drei Goldmedaillen, je einmal Gold ging an KSV Neustadt, SG Stahl Schmiedeberg und den Gastgeber KSV 1991 Freital.

 

Die Goldmedailllengewinner – Classic-Kegeln (25. Juni) in Freital

 

weiblich – Anfänger und Jugend C: Jennifer Rotsch (SV Medizin Bad Gottleuba) 189, Jugend B: Nadine Mattick (SG Stahl Schmiedeberg) 362, Jugend A: Marcella Becker (SV Medizin Bad Gottleuba) 383, männlich – Anfänger und Jugend C: Marcel Becker (SV Medizin Bad Gottleuba) 249, Jugend B: Lucas Dietze (KSV 1991 Freital) 382, Jugend A: Erik Hanisch (KSV Neustadt) 415. (WoVo)