Aktuelle Infos


18. Februar 2011

Halbzeitführung durch Martini/Logsch

P1314607_1_1.JPGNach dem zweiten Lauf der Damen im Zweierbob bei den Bob-Weltmeisterschaften am Königssee führt Cathleen Martini (SC Oberbärenburg) mit Anschieberin Romy Logsch. Nach Bahnrekord im ersten Lauf fuhren sie im zweiten Lauf mit 51,41 sec die zweitschnellste Zeit. Auf Platz 2 folgen die US-Amerikanerinnen Shauna Rohbock/Valerie Fleming mit 0,11 sec und auf Platz 3 die Olympiasiegerinnen Kaillie Humphries/Heather Moyse (Kanada) mit 0,18 sec Rückstand. Die schnellste Zeit im 2. Lauf schaffte das Duo Sandra Kiriasis/Berit Wiacker mit 51,40 sec. Sie rangieren zur Halbzeit 0,19 sec hinter dem führenden Bob auf Platz 4. Die Entscheidung um den Weltmeistertitel fällt am Sonnabend ab 13.00 Uhr mit dem dritten und vierten Lauf. (WoVo)