Aktuelle Infos


4. August 2009

Fußball-Mix

In der ersten Runde des sächsischen Fußballpokals verlor der SV Bannewitz am Sonnabend nach großem Spiel nur knapp mit 2:3 gegen FSV Zwickau. Der zweite Vertreter unseres Landkreises, der VfL Pirna-Copitz 07, trägt sein Pokalspiel am 5. September zu Hause gegen den VfB Auerbach aus.

Das traditionelle Vier-Städte-Turnier um den Pokal der Volksbank Pirna wurde im Heidenauer Sportforum erst im letzten Spiel entschieden. Der VfL Pirna-Copitz 07 gewann mit 1:0 gegen Gastgeber Heidenauer SV und sicherte sich den Pokal. Auf den weiteren Plätzen SSV Neustadt/Sachsen, Heidenauer SV und BSV 68 Sebnitz.

Das erstmals ausgetragene Turnier um den Chemie-Pokal im Dohnaer Burgstadion wurde vom Gastgeber SV Chemie Dohna gewonnen.  (WoVo)