Aktuelle Infos


3. Juni 2010

Fester Startplatz für Bachmann

P9192667_1.JPGDie Sportlerin des Jahres 2009 im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge; Tina Bachmann von der SG Stahl Schmiedeberg, hat vom neuen Biathlon-Frauentrainer Ricco Groß einen festen Startplatz für die nächste Weltcupsaison erhalten. Sie gehört damit neben Magdalena Neuner und Andrea Henkel zu den gesetzten Athleten im Frauen-Biathlonteam. Ihren ersten Weltcupeinsatz hatte sie in der Saison 2008/2009 den sie gleich mit einem Sieg krönte. Zuletzt war die 23-jährige als Ersatzläuferin bei den  Olympischen Winterspielen in Kanada mit dabei.

Nach dem Rücktritt von Kati Wilhelm, Simone Hauswald und Martina Beck ruhen auch große Hoffungen auf ihr. Ihren ersten Einsatz in der neuen Saison wird sie am 6. Juni beim 2. Entega Team Biathlon in Bürstadt haben. Sie bildet zusammen mit Langläufer Franz Göring eine Mannschaft. Eine Woche später ist vor heimischer Kulisse beim X. Bike Biathlon in der Sparkassenarena Osterzgebirge Zinnwald zu erleben. (WoVo)