Aktuelle Infos


23. Januar 2010

Drittes EM-Gold für Cathleen Martini

Martini1_1_1.jpgDie Weltcupsaison der Bobsportler in Igls geht mt einem zweiten Platz für Cathleen Martini/Romy Logsch (SC Oberbärenburg(BRC Riesa) zu Ende. Nur die Amerikanerin Shanna Rohbock war an diesem Tag besser. Mit einer imponierenden Aufholjagd nach Platz fünf im ersten Lauf sicherte sich das Team Martini noch den Europameistertitel. Für Martini ist es das dritte EM-Gold nach 2004 und 2005. Einmal mehr erwies sich der sächsische Zweierbob als stärkste Duo Deutschlands. Nun gilt die ganze Vorbereitung den Olympischen Spielen im Februar in Vancouver. (WoVo)