Aktuelle Infos


9. November 2010

Dohnaer Sportpokal 2010

PC064463_1.JPGNach fünf von sechs Veranstaltungen haben noch 28 Frauen, 86 Männer, 5 Schüler und 8 Schülerinnen die Möglichkeit in die Wertung (mind. Teilnahme an 3 WK) zu gelangen.

Die derzeit führenden sind bei den Männer: Holger Pohle vom einheimischen MSV Meusegast und bei den Frauen: Susi Pawel vom TV Dresden.

Die Siegerehrung/Pokalübergabe erfolgt im Anschluss an den Dohnaer Adventslauf am 4.12.2010. Die Gesamtsieger m+w erhalten einen Wanderpokal (Sandsteinsäule Dohna).

Im Anschluss an die Siegerehrung zum Dohnaer Adventslauf werden in der „Sportpokal-Lounge“ ab 16.30 Uhr im Rahmen einer Tombola attraktive Preise verlost.

Alle Teilnehmer mit mindestens 3 Teilnahmen an Wettkämpfen im Rahmen des Dohnaer Sportpokals nehmen an der Tombola teil. Veranstalter und Sponsoren haben uns dabei zahlreiche attraktive Preise zur Verfügung gestellt.

Die Medaillen werden zum Wilischlauf am 16.04.2011 übergeben. Die Preise und Medaillen werden nur persönlich übergeben (kein Nachversand). Mehr wird nicht verraten. Aber es lohnt sich im Tombolatopf zu sein.

Also letzte Chance zum Dohnaer Adventslauf am 4.12.2010 nutzen.

 

Veranstaltungen im Rahmen des Dohnaer Sportpokales 2011

 

16. April 2011           Wilischlauf

16./17. April 2011    Dohnaer Duathlon

07. Mai 2011            Blütenfestlauf Borthen

05. Juni 2011            Osterzgebirgs-Challenge

30. Juli 2011             Müglitztallauf

03. Dezember 2011 Dohnaer Adventslauf

 

Darüber hinaus werden folgende Veranstaltungen in 2011 angeboten

 

30.01.2011                14. Lauf „Rund um das Dresdner Ostragehege“ 1. Lauf zur Dresdner Bezirksrangliste 2011 mit Auswertung der Saison 2010

22./26.04.2011         22. Radtour nach Tschechien (Ostern)

01.06.2011                6. NEZ-Aquathlon (Swim&Run) in Pirna-Copitz

14.06.2011                1. Paar-Triathlon  in Pirna-Copitz (nur 100 Paare zugelassen)

 

Die Anmeldungen sind eröffnet. Rechtzeitiges Anmelden kann belohnt werden. Informieren und Anmelden kann man sich über www.meusegast.de (Burow)