Aktuelle Infos


9. März 2011

Daumendrücken für Tina Bachmann

P9192667_1.JPGHeute steht Tina Bachmann (SG Stahl Schmiedeberg) vor ihrem ersten  Weltmeisterschaftsauftritt. Im russischen Khanty Mansiysk steht die Entscheidung im 15 km-Einzelrennen an. ZDF und Eurosport berichten ab 13.00 Uhr live. Erst seit zwei Jahren gehört die 24-Jährige zum deutschen Weltcupteam. An Khanty Mansiysk hat Tina nur positive Erinnerungen. Im März 2009 gelang ihr in ihrem dritten Weltcuprennen überhaupt gleich der 1. Sieg. Damals gab es die Sprintentscheidung und sie blieb am Schießstand fehlerfrei. Wir drücken ihr heute alle Daumen. Tina Bachmann ist auch eine Kandidatin bei der gemeinsamen Sportlerumfrage von Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und „Sächsischer Zeitung“. Im letzten Jahr konnte sie dabei gewinnen. Tina wird heute mit der Startnummer 57 ins Rennen gehen. (WoVo)