Aktuelle Infos


9. März 2010

„Canadische-Woche“ erfolgreich beendet

 

hs_geier_jonsdorf_01_1.jpgMit drei Spielen in einer Woche sind die Sebnitzer Eishirsche recht gut zurecht gekommen. Das sie damit die Weichen auf den Meisterschaftssieg in der neu gegründeten Ostsächsischen-Hockey-Liga (Ergebnisse: Liebenau-Sebnitz 2:7, Sebnitz-Seiffen 6:4, Sebnitz-Borna/Gersdorf 5:3. 

www.oshl.de) gestellt haben, noch besser. Der Sekt bzw. die „Mollen“ (im Eishockey wird mit Bier und Zigarren gefeiert) wird aber noch warten müssen und im Mai auf einer geplanten Dampferfahrt auf der Elbe (die Eishirsche haben auch einen Elbcapitän) dann fließen. Bis dahin können sich im letzten Ligaspiel am 14.3. in Litvinov gegen Seiffen die Gemüter wieder etwas beruhigen (kommt immer mal wieder vor im Eishockey). Der Saisonabschluss auf der Platte wird dann am 26.3. gegen 18 Uhr in Rumburk wieder ein Freundschaftsspiel mit unseren Nachbarn aus Dolni Postevna sein. (Sebnitzer Eishirsche)