Aktuelle Infos


20. Dezember 2019

Bobfans treffen Doppel-Olympiasieger in Pirna

Weihnachten verbringt Bobpilot Francesco Friedrich vom BSC Sachsen Oberbärenburg mit seiner Familie in Pirna. Zuvor gab der Doppel-Olympiasieger und –Weltmeister am Donnerstag noch Autogramme in der Sparkassenfiliale in der Gartenstraße in Pirna und beantwortete die Fragen seiner Fans.
Auch viele Fotowünsche erfüllte der Ehrenbürger von Pirna. Darüber hinaus stand für alle Gäste ein echter Bobschlitten in der Filiale der Ostsächsischen Sparkasse Dresden zum Probesitzen bereit.
Erst im neuen Jahr kehrt der 29-jährige Champion zu Wettkampfrennen in den Eiskanal zurück. Vom 3. bis 5. Januar 2020 steht in Winterberg der nächste Weltcup auf dem Programm. Darüber hinaus geht es im Hochsauerland um den EM-Titel im Viererbob. (skl/Foto: nho/KSB)