Aktuelle Infos


15. Juni 2020

Ausrichter für Junioren-Finalspiele gesucht

Die noch offenen Spiele im Kreispokal der Ostsächsischen Sparkasse Dresden der Junioren in den verschiedenen Altersklassen wird nach einem Beschluss des Kreisfußballverbandes KVFSOE neu terminiert. Die ausstehenden Halbfinalspiele der Junioren im Großfeldbereich sollen am 27. bzw. 28. Juni 2020 stattfinden. Die Finalturniere der F- und E-Junioren werden am 4. Juli ausgetragen, das der D-Junioren am 5. Juli. Die Großfeld-Junioren spielen ihre Finalpartien am 11. Juli aus.

Der Kleinfeldbereich trägt den verbliebenen Pokalwettbewerb in einem Finalturnier aus, der Jugendausschuss des Verbandes präzisiert hierzu die Bestimmungen per Beschluss.

Die Pokalendspiele im Großfeldbereich Junioren und die Pokalfinalturniere im Kleinfeldbereich Junioren werden derzeit ausgeschrieben. Stichtag für die Bewerbung ist der 19. Juni 2020. Die Entscheidung zu den jeweiligen Austragungsorten der Endspiele und Finalturniere trifft das KVFSOE-Präsidium am 20. Juni.  Bei allen Spielen und Turnieren muss den gültigen Rechts- und Hygieneverordnungen des Freistaates Rechnung getragen werden.

 

Hier können sich potenzielle Ausrichter bewerben (ONLINE-LINK):
Ausschreibung_Pokalfinale_Nachwuchs

(pdf-Format)

 

Viertelfinals/Halbfinals 2019/20:

 

A-Junioren:
SpG Graupa/Wesenitztal/Wehlen – SpG Possendorf/​Hartmannsdorf
SpG Wilsdruff/Kesselsdorf/Mohorn – SpG Dorfhain/Höckendorf/Seifersdorf

 

B-Junioren:
SpG Altenberg /​Glashütte – SpG Wesenitztal/​Birkwitz/​Wehlen
SSV Neustadt – 1. FC Pirna

 

C-Junioren:
SpG Kreischa/​Possendorf 2/​Bannewitz II – 1.FC Pirna
SSV Neustadt – SpG Dippoldiswalde/​Dorfhain/​Reinhardtsgrimma

 

D-Junioren:
SV Pesterwitz III – FSV Dippoldiswalde
SG Wurgwitz – FSV 1924 Bad Schandau
SG 90 Braunsdorf – SpG Glashütte/​Müglitztal
SV Pesterwitz – Höckendorfer FV

 

E-Junioren:
TSV Seifersdorf –  SV Bannewitz
SV Struppen – TSV Kreischa
SV Bannewitz II – BSV 68 Sebnitz
VfL Pirna-Copitz – Heidenauer SV

 

F-Junioren:
SpG Gorknitz/​Dohna – Stahl Freital
SV Pesterwitz – SV Bannewitz
SV Wacker Mohorn – SG Grumbach
SV Birkwitz-Pratzschwitz – VfL Pirna-Copitz

 

(skl/kvfsoe/Foto: skl)