Aktuelle Infos


4. Juli 2011

Altenberger mit vier Gesamtsiegen

IMG_3274.jpgBautzen am 11. Juni, Zwickau am 18. Juni und Altenberg am 02. Juli waren die klassischen Stationen der diesjährigen Dreibahnen-Sommertournee für den Rennrodelnachwuchs. Für die Aktiven des SSV Altenberg gab es in der Endabrechnung drei Altersklassensiege zu verzeichnen. Bei der weiblichen Jugend B gelang das  durch Nadine Wroblewski, Jessica Tiebel und Tina Müller gleich dreifach. Erfolgreich war auch Nina Kirsten bei der weiblichen Jugend C2, Lukas Smitkiewicz bei der männlichen Jugend C1 und Mathis Ertel bei der männlichen Jugend C2. Letzterer musste sich den Gesamtsieg mit dem Zwickauer Lucas Zöllner teilen.

Weitere Podestplätze der Altenberger Rodler-

männlich – Jugend C2: 3. Martin Pencik, weiblich – Jugend C2: 2. Amely Büchner, Jugend C1: 2. Jessica Spindler, 3. Nina Dulheuer. (WoVo)