Aktuelle Infos


30. Juni 2011

Erfolgreicher Wettkampf in Gera

 

IMG_0922.JPGAm vergangenen Wochenende fanden in Gera die Offenen Thüringischen Meisterschaften statt. Vier Gymnastinnen des Hainsberger SV waren neben Vereinen aus Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommeren am Start.



Riesig groß war die Freude bei den mitgereisten Trainern, Eltern und Sportlern über die Erfolge und die gezeigten Leistungen.

In der Kinderklasse bis 9 Jahre turnte Clara Laubersheimer ihre Übung ohne Handgerät in einer beeindruckenden Ausführung und erzielte ebenso eine gute Leistung mit dem Reifen, welches zusammen mit dem 3. Platz von 15 Starterinnen belohnt wurde.

Marina Müller setzte sich in der Schülerwettkampfklasse (10-12 Jahre) gegen starke Konkurrenz durch und konnte mit fehlerfrei geturnten Übungen mit Seil und Reifen den 2. Platz von 16 Startern erreichen. Als weitere Starter waren Elsa Zschoge und Anna-Maria Rietzsch in der Freien Wettkampfklasse (ab 15 Jahre) am Start. Da in dieser Wertungsklasse traditionell das Leistungsniveau am höchsten ist, kann der 10. Platz von Elsa Zschoge und der 16. Platz von Anna-Maria Rietzsch als großer Erfolg eingeschätzt werden, da auch die Abstände zu den Konkurrentinnen sehr gering ausfielen.(Heike Hilliges)