Aktuelle Infos


7. Oktober 2010

„Zeitlupe“- mit Lippmann im Kasten

PA061499_1.JPGGast der Oktoberausgabe von „Zeitlupe-dem Volksbank Pirna-Sportgespräch“ war diesmal Frank Lippmann. Der 49-jährige frühere Spieler von Dynamo Dresden und jetzige Trainer bei SV Pirna-Süd plauderte in lockerer Runde mit PTV-Sportredakteur

Sascha Schwarte im Old English Pub „Billys“ über sein bewegtes Fußballerleben. Und da gab es wirklich viel zu Erzählen. Angefangen bei seinem Start bei Dynamo Dresden als 17-Jähriger, über die Europacupspiele, seine Flucht in die BRD nach dem legendären Cupspiel in Uerdingen, seine Bundesligakarriere beim 1. FC Nürnberg und Waldhof Mannheim bis hin zu seiner Wiederkehr kurz nach der Wende nach Dresden. Seit letztem Jahr betreut er nun die Mannschaft des SV Pirna-Süd, mit der er den Aufstieg in die Bezirksliga schaffte. Die komplette Sendung ist ab 18. Oktober eine Woche lang im Anschluss an das Pirna-Magazin bei PTV zu sehen. Wer den Sender nicht empfangen kann, der hat zum gleichen Zeitpunkt die Möglichkeit auf  www.ptv-online.de die Sendung als Video anzusehen. (WoVo)