Aktuelle Infos


10. Mai 2010

750 Läufer bei „Lauf in den Frühling“ in Freital dabei

P5096857_1.JPGDer 13. Lauf in den Frühling in Freital am Sonntag gehörte in diesem Jahr wieder zur Lichtenauer Sachsencup-Serie. Am Ende waren es rund 750 Läufer und Walker, die mit Start und Ziel am „Hains“, bei bestem Laufwetter unter den Augen von Freitals Oberbürgermeister Klaus Mättig und KSB-Präsident Roland Matthes Schirmherrauf die vier angebotenen Strecken gingen. Moderiert wurde die Veranstaltung vom MDR-Sportreporter Gert Zimmermann. Auf der 2 km-Distanz waren Philipp Grunze (Hainsberger) und Jessica Lange (LSV Pirna), die schnellsten Teilnehmer unseres Landkreises. Über 5 km hatten lagen Rene Sarfert (Freitaler Strom+Gas GmbH)  und Sarah Farwick (SSV Altenberg) mit ganz vorn. Den Hauptlauf über 10 km gewannen Sebastian Möser (LG Braunschweig) und Christin Marx (TSV Dresden). Unsere besten Landkreisläufer belegten über diese Distanz mit Rene Müller (LG Asics Pirna) Platz 2 in der Gesamtwertung und Angela Haupt (LG Asics Pirna) als Sechste bei den Frauen. (WoVo)