Aktuelle Infos


14. Januar 2020

Sport am Wochenende – ERGEBNISSE

 

Ergebnisse vom 11./12. Januar 2020 (Auswahl):

 

Classic Kegeln:
Männer, Verbandsliga:
SKV Auerbach – KSV 1991 Freital 2:6 (3265:3338)

OKV-Meisterliga:
SV Pirna-Süd: ESV Lok Wülknitz 3:5 (3005:3049)

OKV-Liga Staffel 1:
Liebstädter SV – KSV 1991 Freital II 6:2 (3197:3074)

Frauen:
OKV-Meisterliga:
SV Blau-Weiß Gröditz – SV Pesterwitz 6:2 (3099:2991)
KSV 93 Sebnitz – TSG KW Boxberg/Weißwasser 5:3 (2972:2927)

OKV-Liga, Staffel 1:
KV Bautzen West – SV Wacker Mohorn 7:1 (2857:2559)

Senioren:
OKV-Meisterliga:
SV Motor Sörnewitz – SV Wacker Mohorn 6:2 (3061:2793)

 

 

Futsal, Männer (Vorrunde, Hallenkreismeisterschaft):

Staffel 1:
SG Traktor Reinhardtsdorf – FSV 1924 Bad Schandau 0:0
SG 90 Braunsdorf – SG Schönfeld 0:0
Heidenauer SV II – TSV Kreischa 0:1
SV Struppen – SG Traktor Reinhardtsdorf 0:3
FSV 1924 Bad Schandau – SG 90 Braunsdorf 2:2
SG Schönfeld – Heidenauer SV II 0:1
TSV Kreischa – SV Struppen 1:0
SG Traktor Reinhardtsdorf – SG 90 Braunsdorf 1:0
Heidenauer SV II – FSV 1924 Bad Schandau 2:0
SV Struppen – SG Schönfeld 0:1
TSV Kreischa – SG Traktor Reinhardtsdorf 2:0
SG 90 Braunsdorf – Heidenauer SV II 0:6
FSV 1924 Bad Schandau – SV Struppen 0:4
SG Schönfeld – TSV Kreischa 0:1
SG Traktor Reinhardtsdorf – Heidenauer SV II 1:1
SV Struppen – SG 90 Braunsdorf 2:1
TSV Kreischa – FSV 1924 Bad Schandau 2:0
SG Schönfeld – SG Traktor Reinhardtsdorf 1:0
Heidenauer SV II – SV Struppen 0:1
SG 90 Braunsdorf – TSV Kreischa 1:3
FSV 1924 Bad Schandau – SG Schönfeld 0:3

 

Für die Endrunde am 25. Januar 2020 im BSZ Pirna-Copitz qualifiziert:
TSV Kreischa und Heidenauer SV II

 

Staffel 2:
SpG FSV Lohmen/​TuS Wehlen – SpG SV Saupsdorf/​BSV 68 Sebnitz II 0:1
Aufbau Pirna-Copitz – SV Pesterwitz 2:0
Stahl Altenberg – SG Motor Wilsdruff II 0:1
SpG Gorknitz II/Müglitztal – SpG Lohmen/Wehlen 0:2
SpG Saupsdorf/Sebnitz II – Aufbau Pirna-Copitz 2:0
SV Pesterwitz – Stahl Altenberg 0:2
SG Motor Wilsdruff II – SpG Gorknitz II/​Müglitztal 2:0
SpG Lohmen/Wehlen – Aufbau Pirna-Copitz 3:0
Stahl Altenberg – SpG Saupsdorf/Sebnitz II 2:0
SpG Gorknitz II/​Müglitztal – SV Pesterwitz kein Spiel
SG Motor Wilsdruff II – SpG Lohmen/Wehlen 0:2
Aufbau Pirna-Copitz – Stahl Altenberg 2:2
SpG Saupsdorf/Sebnitz II – SpG Gorknitz II/​Müglitztal 2:0
SV Pesterwitz – SG Motor Wilsdruff II 0:2
SpG Lohmen/Wehlen – Stahl Altenberg 2:0
SpG Gorknitz II/​Müglitztal – Aufbau Pirna-Copitz 0:2
SG Motor Wilsdruff II – SpG Saupsdorf/Sebnitz II 1:0
SV Pesterwitz – SpG Lohmen/Wehlen 0:2
Stahl Altenberg – SpG Gorknitz II/​Müglitztal 2:0
Aufbau Pirna-Copitz – SG Motor Wilsdruff II 0:2
SpG Saupsdorf/​Sebnitz II – SV Pesterwitz 2:0

 

Der SV Pesterwitz hat seine Teilnahme vorab abgesagt. Die Mannschaft des SpG Gorknitz II/Sachsen Müglitztal ist nicht zum Turnier erschienen. Ein sportgerichtliches Urteil gegen die Spielgemeinschaft steht laut KVFSOE noch aus.
Alle Partien der beiden Teams wurden mit 2:0 für das gegnerische Team gewertet.
Für die Endrunde am 25. Januar 2020 im BSZ Pirna-Copitz qualifiziert:
SpG FSV Lohmen/​TuS Wehlen, SG Motor Wilsdruff II und SpG SV Saupsdorf/​BSV 68 Sebnitz II

 

Staffel 3:
Chemie Dohna – SpG Possendorf II/Bannewitz II 2:0
SpG Schmiedeberg/Hennersdorf – SV Pesterwitz II 3:0
1. FC Pirna – TSV Graupa 1:2
SpG Schmiedeberg/Hennersdorf – Chemie Dohna 1:1
TSV Graupa – SpG Possendorf II/Bannewitz II 2:0
SV Pesterwitz II – 1. FC Pirna 0:5
Chemie Dohna – TSV Graupa 2:0
1. FC Pirna – SpG Schmiedeberg/Hennersdorf 2:0
SpG Possendorf II/​Bannewitz II – SV Pesterwitz II 1:3
1. FC Pirna – Chemie Dohna 4:0
SV Pesterwitz II – TSV Graupa 0:3
SpG Schmiedeberg/Hennersdorf – SpG Possendorf II/​Bannewitz II 3:1
SV Pesterwitz II – Chemie Dohna 1:2
SpG Possendorf II/​Bannewitz II – 1. FC Pirna 0:10
TSV Graupa – SpG Schmiedeberg/​Hennersdorf 0:0

 

Für die Endrunde am 25. Januar 2020 im BSZ Pirna-Copitz qualifiziert:
1. FC Pirna, TSV Graupa, SV Chemie Dohna

 

 

Handball:
Männer, MHV-Oberliga:
SG Pirna/Heidenau – HC Einheit Plauen 17:17

Verbandsliga Ost:
SG Kurort Hartha – Sportfreunde 01 Dresden 24:19

Bezirksliga:
SG Pirna/Heidenau II – Sportfreunde 01 Dresden II 34:22
TSV 1862 Radeburg – HC Sachsen Neustadt-Sebvnitz 29:19

Bezirksklasse:
SG Pirna/Heidenau III – TSV Dresden-Bühlau 35:23
SG Bärenstein/Bad Gottleuba – SV Niederau II 38:29
SG Kurort Hartha II – SG Weixdorf 22:25

Erste Kreisliga:
SG Pirna/Heidenau IV – Sportfreunde 01 Dresden III 29:25
SpVgg Dresden-Löbtau – Colmnitzer SV 21:29
SG Ruppendorf – HSV Weinböhla III 32:22
SG Bärenstein/Bad Gottleuba II – SG Motor Wilsdruff 1:0

Zweite Kreisliga:
TSV Rotation Dresden – HC Sachsen Neustadt-Sebnitz II 15:27
TSV Dresden-Bühlau II – Motor Dippoldiswalde 30:27
SV Niederau III – SG Kurort Hartha III 27:19
HC Sachsen Neustadt-Sebnitz II – Motor Dippoldiswalde 24:18
SG Kurort Hartha III – TSV Dresden-Bühlau II 26:31

 

Auslosung, Bezirkspokal-Halbfinale am 8. Februar:
SG Pirna/Heidenau II – ESV Dresden
HSV Dresden II – TSV 1862 Radeburg

 

Frauen:
Verbandsliga Ost:
SSV Heidenau – Sportfreunde 01 Dresden  33:26
ESV Dresden – HC Sachsen Neustadt-Sebnitz  28:28

Bezirksliga:
SSV Heidenau II – Sportfreunde 01 Dresden II  21:21

Erste Kreisliga:
SG Bielatal – HSG Weißeritztal II 26:28

Zweite Kreisliga:
SG Ruppendorf – Sportfreunde 01 Dresden IV 17:26
TSV Bärenstein – TSV Rotation Dresden 7:19

 

Auslosung, Bezirkspokal-Halbfinale am 8. Februar:
SHV Oschatz – HSG Weißeritztal
Radebeuler HV – SG Klotzsche II

 

Tischtennis:
Frauen:
Regionalliga:
SG Motor Wilsdruff – DJK Ettmansdorf 7:7

Oberliga:
TSV Graupa – ESV Lokomotive Zwickau 2:8

Sachsenliga:
SG Motor Wilsdruff II – SV Dresden-Mitte 3:8

Landesliga:
SG Oelsa – TTC Elbe Dresden III 3:8

Bezirksliga:
SG Miltitz – TSV Graupa III 10:4

 

Männer:
Bezirksliga:
TTV Dresden 2007 II – Post Dippoldiswalde 4:11
TSV 1862 Radeburg II – TSV Graupa 11:4
TTV Dresden 2007 II – Post Dippoldiswalde 11:4

Zweite Bezirksliga, Staffel 1:
SV Saxonia Freiberg – TTV Königstein 9:6

Bezirksklasse, Staffel 1:
VfB Hellerau-Klotzsche – TTC 49 Freital II 9:6
SV Dresden-Mitte V – TSV Graupa II 11:4

 

Volleyball:
Frauen, Sachsenliga:
SV Lok Engelsdorf – MH Metallprofil Volleys Dippoldiswalde 3:0 (27:25, 25:21, 25:9)

Männer, Sachsenklasse Ost:
VfL Pirna-Copitz – VSV Blau-Weiß Freital 3:2 (25:20, 23:25, 22:25, 25:18, 15:10)
VfL Pirna-Copitz – MSV Bautzen 1:3 (22:25, 25:16, 23:25, 23:25)

Bezirkliga:
USV TU Dresden IV – SV Blau-Gelb Stolpen
Gäste sind ersatzgeschwächt gewesen, das Spiel wurde mit 3:0 (25:0, 25:0, 25:0) für Dresden gewertet.
SV Blau-Gelb Stolpen – TuS Coswig 1920 3:0 (25:15, 25:20, 25:20)

Bezirksklasse West
Pohrsdorfer SV – SG Großröhrsdorf 3:0 (25:11, 25:19, 25:17)
Pohrsdorfer SV – Shatterhands Radebeul 2:3 (25:22, 11:25, 22:25, 25:20, 12:15)

 

(skl/Fotos: Schütze/skl/privat)