Aktuelle Infos


21. November 2019

VfL sucht Küchenchef und Sportsbar-Betreiber

Der VfL Pirna-Copitz 07 e.V. sucht einen neuen Betreiber bzw. eine neue Betreiberin für seine VfL-Sportsbar. Der mit mehr als 1100 Mitgliedern größte Sportverein im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge bietet das Engagement ab 1. Januar 2020 an. Der neue Pächter bzw. die neue Pächterin ist für die gesamte Bewirtung der VfL-Klubgaststätte zuständig. Insgesamt stehen circa 140 Quadratmeter Gastraum mit Küche zur Verfügung.

Die VfL-Klubgaststätte bietet zudem die Möglichkeit, vielfältige Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen durchzuführen. Darüber hinaus hat der neue Betreiber bzw. die neue Betreiberin ein Mitnutzungsrecht für zusätzliche Räumlichkeiten – wie den VfL-Tanzsaal und das klubeigene VfL-Festzelt mit circa 54 Quadratmeter.

Neben der Betreibung des VfL-Gaststättenbetriebes sowie der Bewirtung der Gäste, Zuschauer und Sporttreibenden des Klubs gehören ebenfalls die gastronomische Versorgung der klubeigenen VfL-Sauna, der vielfältigen VfL-Sportveranstaltungen sowie die Ausrichtung diverser externer Feierlichkeiten zum Aufgabengebiet.

„Im Jahr 2020 gehen wir bei der Betreibung unserer VfL-Klubgaststätte neue Wege“, sagt Oliver Herber, Geschäftsführer des VfL Pirna-Copitz. „Vom zukünftigen Pächter bzw. von der zukünftigen Pächterin erwarten wir neben der entsprechenden Erfahrung im Bereich der Gastronomie auch erste Kenntnisse beim Führen einer Sportsbar. Willkommen sind alle Interessenten, die die VfL-Klubgaststätte mit Leidenschaft, Engagement und Qualität zu einem beliebten Treffpunkt in der Kreisstadt Pirna machen möchten.“ Interessierte Personen können ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – inklusive Konzeption – ab sofort an den VfL Pirna-Copitz senden.

Der VfL Pirna-Copitz sucht außerdem eine(n) Küchenchef(in) für seine VfL-Klubgaststätte. Vorzugsweise erfüllen interessierte Bewerber dafür folgende Anforderungen: eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Gastronomie (inklusive erster Berufserfahrung), Servicementalität und Freude am Umgang mit Menschen, Erfahrung in Wareneinkauf/Kalkulation/Lagerlogistik, Einsatzbereitschaft (Wochenend-/Feiertagsarbeit) sowie Belastbarkeit, Vitalität, Hygiene, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Motivation.

Noch bis 30. November 2019 werden Bewerbungen für die Stelle des Küchenchef bzw. der Küchenchefin und ebenso für den neuen Betreiber (hierbei bitte noch mit Konzeption) angenommen. Bewerbungen bitte  per Post senden an : VfL Pirna Copitz 07 e.V., Oliver Herber, Birkwitzer Straße 53, 01796 Pirna, oder per E-Mail an: info@vfl-pirna-copitz.de

(rz/Foto: skl)