Aktuelle Infos


4. Oktober 2019

Meister messen sich beim 27. Sächsischen Werfermehrkampf

Rund 40 Wurfspezialisten aus Sachsen, Hessen, Niedersachsen und Tschechien haben sich für den 27. Sächsischen Werfermehrkampf angemeldet, der am Sonnabend auf dem Sportplatz in Freital-Weißig stattfindet. Um 10 Uhr starten die Wettkämpfe in verschiedenen Altersklassen.

Angemeldet haben sich für die von der SG Weißig 1861 organisierten Traditionsveranstaltung unter anderem die Heidenauerin Brigitte Bonadt, die Dritte der Senioren-Hallen-WM im Kugelstoßen, aber auch mehrere Athleten vom Gastgeber. So wollen zum Beispiel die national wie international erfolgreichen Seniorensportler Maria und Manfred Kern, die Deutsche Seniorenmeisterin im Werferfünfkampf Sabine Meyer (AK 60) sowie SG-Toptalent Lukas Schober an den Start gehen. Der 15-Jährige Wurfspezialist will in Weißig bei den U18-Wettbewerben antreten und gleich zwei Landesrekorde in seiner eigentlichen Altersklasse ins Visier nehmen. Zuschauer sind willkommen. (skl)