Aktuelle Infos


4. Oktober 2019

Silber und Bronze für Freitaler Formationen

Beim 11. Zwickauer Dance Contest hat die Formation „Happy Beats“ vom Freitaler Kultur- und Tanzwerkstatt e.V. (im Foto) den dritten Platz belegt. Die Nachwuchs-Tanzgruppe holte den Bronzerang in der Kategorie Newcomer, also in der Altersklasse 12 bis 17 Jahre, hinter der erstplatzierten Tanzschule „passion life“ aus Chemnitz und der „Black Beats Crew“ von der Oberschule Sabel aus Freital.

Wie die Trainerin der „Happy Beats“ mitteilte, finden die beiden weiteren Wettkämpfe der Formation des Freitaler Vereins im Rahmen des Sachsenpokals, zu dem auch der Zwickauer Dance Contest zählte, am 9. November in Grimma sowie am 23. November in Chemnitz statt. (skl/Foto: privat)