Aktuelle Infos


24. September 2019

Wer spielt gegen wen im Achtelfinale?

Wer schafft es ins Viertelfinale des Teambro-Fußballkreispokals? An diesem Mittwoch werden die Achtelfinalbegegnungen der Männer in der Geschäftsstelle des Kreisverbands KVFSOE in Pirna-Copitz ausgelost.  Im Lostopf für die Pokalpartien am 31. Oktober sind noch folgende Mannschaften: VfL Pirna-Copitz III., SpG Lohmen/Wehlen, SV Hermsdorf, Stahl Altenberg, LSV Gorknitz; Chemie Dohna II, VfL Pirna-Copitz II, SV Rabenau, Blau-Gelb Stolpen, 1. FC Pirna, SG Kesselsdorf, SSV Neustadt/Sachsen, der TSV Kreischa und der TSV Seifersdorf.

Die fehlenden Achtelfinalisten werden indes am 12. Oktober in der Partie zwischen Gastgeber SC Einheit Bahratal/Berggießhübel und der SG Traktor Reinhardtsdorf sowie im Duell zwischen Stahl Freital II und den Gästen von Chemie Dohna ermittelt. Cupverteidiger und Landesklasse-Aufsteiger BSV 68 Sebnitz ist in dieser Saison nicht mit dabei. Die Auslosung der Achtelfinalspiele beginnt um 18.30 Uhr. (skl/Foto: privat)