Aktuelle Infos


2. Dezember 2009

Rennrodel-Weltcup in Altenberg beginnt

CIMG3605_1.JPGDie olympische Wintersportsaison 2009/2010 ist bereits im vollen Gange. Als Höhepunkt wird es dann im Februar 2010 im kanadischen Vancouver die nächsten Olympischen Winterspiele geben. Bis dahin werden alle Wintersportler bei den zahlreichen Weltcups ihre Chance der Nominierung nutzen. Unser Landkreis ist in der glücklichen Lage mit der Rennschlitten- und Bobbahn  in Altenberg eine der modernsten Sportanlagen der Welt zu haben. Im Dezember stehen dort zahlreiche hochkarätige Veranstaltungen auf dem Programm, bei der neben den deutschen Spitzenathleten auch die gesamte Weltelite live und hautnah zu erleben ist. 

Den Auftakt macht der Weltcup der Rennrodler, der am Freitag mit dem Nationencup beginnt. Die Altenberger Organisatoren können schon jetzt einen neuen Teilnehmerrekord vermelden. Rund 140 Athleten aus 27 Ländern werden in der Eisschlange im Kohlgrund um wichtige Weltcup-Punkte kämpfen. Gespannt darf man auch auf den Auftritt von Indien und dem Königreich Tonga sein. (WoVo)


Viessmann Rennrodel-Weltcup

04. Dezember           09.00 Uhr       Nationen-Cup-Rennlauf

                                                             Herren/Frauen/Doppelsitzer

05. Dezember           08.35 Uhr/10.10 Uhr       2 Rennläufe Herren Einsitzer

                                   11.40 Uhr/ 12.50 Uhr       2 Rennläufe Herren Doppelsitzer

                                   13.30 Uhr    Logo-Präsentation Rennrodel WM 2012 

06. Dezember           09.55 Uhr/11.10 Uhr       2 Rennläufe Damen Einsitzer

                                   13.00 Uhr       Team-Staffel Wettbewerb

 

Weitere Informationen unter www.wia-altenberg.de